Heizungsmodernisierung - Westfal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seitentitel - Das heizungsprinzip
 
Wir sind Spezialist für moderne Heizsysteme. Besonderen Wert legen wir darauf, dass Ihre neue Heizung sparsam und der Verbrauch von Öl oder Gas so niedrig wie möglich ist, ohne dass Sie auch nur im geringsten auf wohlige Wärme verzichten müssen.

Die Heizungs-Modernisierung
Die klassischen Tief- und Niedertemperatur-Heizkessel haben gegenüber alten Anlagen den Vorteil der witterungsgeführten Betriebsweise. Während veraltete Heizkessel immer mit einer konstant hohen Kesselwassertemperatur von bis zu 90 °C betrieben werden müssen, wird bei Niedertemperatur-Öl-Heizungen die Temperatur des Kesselwassers abhängig von der Außentemperatur geregelt.
Heizungsanlage Vitola200
Heizungsanlage Vitorondens222F
Mit einem Brennwertkessel leisten Sie dank seiner Effizienz und des unschlagbar hohen Wirkungsgrads bei der Umwandlung von Heizöl in Wärme einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Moderne Brennwertkessel haben die Zukunft bereits eingebaut. Schon jetzt sind sie darauf vorbereitet, von fossilem Öl auf Bio-Öl umzusteigen. Unsere Gas-Brennwertkessel stellen sich dank der Lambda Pro Control Regelung automatisch auf alle Gasarten ein – inklusive Biogasbeimischung. Damit erfüllen wir die vielfach formulierten Forderungen nach ressourcenschonenden Heiztechnologien auf der ganzen Linie.

"Was ist für uns das richtige...
 - und rechnet sich das?"
Neue Heizung, Niedertemperatur oder Brennwerttechnik - in Kombination mit Wärmepumpe oder Solar - wir machen Ihnen die komplexe Entscheidung leichter, beraten Sie umfassend entsprechend Ihrer technischen Gegebenheiten und rechnen Ihnen vor, welche Investition sich wann lohnt, schwarz auf weiß. Erfahren Sie mehr auf den folgenden Seiten oder vereinbaren Sie gleich ein persönliches Beratungsgespräch.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü